New Work - Neue Denk- und Arbeitsweisen in der Musikbranche

Termine:

Montag, 07. November 2022

10:00 – 17:00 Uhr inkl. Pause

Wo: eeden Hamburg

Online-Sessions via Zoom am

05.12.2022, 9:30 – 11:30 Uhr

09.01.2023, 9:30 – 11:30 Uhr

06.02.2023, 9:30 – 11:30 Uhr

Inhalt

Die Digitalisierung hat einen umfassenden Einfluss auf die Art wie, wir jetzt und in der Zukunft arbeiten bzw. arbeiten werden. Aber Digitalisierung bedeutet nicht, dass einfach immer mehr digitale Werkzeuge genutzt werden. Die große Herausforderung ist das Verstehen der damit verbundenen Denk- und Arbeitsweisen. Digitale Werkzeuge ermögliche neue und erweiterte Prozesse. Ebenso entsteht durch neue Formen der Zusammenarbeit ein erweiterter Bedarf für neue digitale Werkzeuge. Für die Musikbranche ergeben sich eine Vielzahl an Möglichkeiten und ebenso Herausforderungen. Dabei ist nicht alles neu. Vernetzung beispielsweise ist schon immer ein wichtiges Thema. Durch die Digitalisierung kann dieser Prozess aber verbessert und erweitert werden. 

In diesem Workshop werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie durch und mit digitalen Werkzeugen neue und/oder erweiterte Formen der Arbeit möglich werden. Der Fokus liegt dabei nicht auf den verschiedenen Technologien, sondern auf den damit verbundenen Denk- und Handlungsweisen. Ziel ist es, Dir dabei zu helfen, eigene auf Deine Situation angepasste Arbeitsformen zu entdecken und umzusetzen. 

Der Workshop besteht aus zwei Abschnitten. Der erste Abschnitt ist ein eintägiger Workshop, bei dem wir uns mit neuen und alten Formen der (Zusammen-)Arbeit im Kontext der Digitalisierung beschäftigen. Wir werden Modelle und Ideen entwickeln und diese gemeinsam ausprobieren. Der zweite Abschnitt besteht aus vier zweistündigen Online-Sessions, bei dem wir die neu entstehenden Arbeitsformen der Teilnehmer*innen besprechen und gemeinsam weiterentwickeln. Alle entstehenden Inhalte werden auf einem Miro-Board gesammelt, dass Dir auch nach dem Workshop für 6 Monate zur Verfügung stehen wird.

Anmeldung

Datenschutz(Required)
Ich bin damit einverstanden, über neue (Weiterbildungs-)Angebote des Hamburg Music Boost und der IHM informiert zu werden.